Startseite
Veranstaltungen
Programm
Projekte
Café Miteinander
Über uns
Download
Wohnen
Links
Kontakt





Kontakt    Impressum  
 

Förderung des Miteinanders der Generationen


 
Generations - Schüler besuchen Senioren

Über 200 Jugendlichen haben bisher an dem Projekt „generations - Schüler besuchen Senioren“ teilgenommen. Sie besuchen ehrenamtlich einmal in der Woche einen älteren Menschen zu Hause. Zuvor haben alle Jugendlichen eine zweitägige Schulung und einen 1. Hilfe Kurs absolviert, um sich im Umgang mit älteren Menschen sicherer zu fühlen. Während der gesamten Besuchszeit werden die Jugendlichen von Mentoren des Instituts für soziale Berufe im Rahmen eines Jugendtreffens angeleitet und fachlich begleitet. Die Teilnahme ist jeweils auf ein Jahr angelegt. Einige Jugendlichen besuchen „ihren“ älteren Menschen schon mehrere Jahre. Freundschaften sind entstanden, die beide Seiten nicht mehr missen möchten.

Termine:
Jugendliche, die an diesem Projekt teilnehmen möchten, können Kontakt aufnehmen und sich vormerken lassen.Ebendso : Senioren, die gerne besucht werden wollen, können Kontakt aufnehmen und sich vormerken lassen.

Ansprechpartner:
Fachliche leitung : Marietheres Parstorfer Tel 0751-49806 (abends)Organisatoren: Institut für soziale Berufe, Seniorentreff, MGH Ravensburg




 
DRK Kindergarten „Villa Kunterbunt 'DRK Kinderkrippe 'Taka Tuka' und 'Hoppetosse'

Kindertagesstätte 'Villa Kunterbunt' 65 Plätze für Kinder von 3 -6 Jahre
Kinderkrippe 'Taka Tuka Land' 20 Plätze für Kleinkinder zwischen 0-3 Jahre
Kinderkrippe 'Hoppetosse' 30 Plätze für Kleinkinder von 0 -3 Jahre
In der Zeit von 7.00 h - 18:00 h können Eltern verschiedene Betreuungsangebote wählen.


Termine:

Ansprechpartner:
Barbara Zwissler Tel 0751 - 353860




 
Hilfe! Wie funktioniert mein Handy/ Computer ?

Im Einzelunterricht beantworten Schülerinnen und Schüler der Wilhelmschule Ihre Fragen rund um das Handy/Computer!


In Kooperation mit der Realschule Ravensburg

Termine:
nach Vereinbarung - auch zu Hause (nicht in den Schulferien)

Ansprechpartner:
Susanne Weiss Tel. 3909 (AB)